News

Neuigkeiten bei

DRPC-240AI – KI Inferenzsystem für die DIN Schiene

DIN Schienen PC mit KI Erweitungsmöglichkeit.

Der DRPC-240AI von ICP Deutschland ist ein kompaktes Embedded System, welches an der DIN Schiene angebracht werden kann. Der DRPC-240AI ist vorbereitet für die Aufnahme der MUSTANG-V100-MX8, einer Beschleuniger Karte für KI-Anwendungen.

Zusammen mit der MUSTANG Karte stehen neben der Prozessorrechenleistung des Intel® CoreTM i5-1145G7E acht Intel® Movidius™ Myriad™ X MA2485 VPUs zur Verfügung. Diese bieten eine ausgezeichnete Inferenzperformance pro Watt, 16 SHAVES Kerne für KI Berechnungen und einen nativen FP16 Support. Intel® „Open Visual Inference Neural Network Optimization“ (OpenVINO™) unterstützt die Mustang Beschleunigerkarte und stellt damit eine Ende-zu-Ende Beschleunigung für eine Vielzahl von neuralen Netzwerken zur Verfügung. OpenVINO™ ermöglicht es CNN (convolutional neural network) basierte, vortrainierte Modelle mit wenig Aufwand an der Edge einzusetzen. Trainingsmodelle wie AlexNet, GoogleNet, Tiny Yolo, Squeezenet, resNet uvm. werden standardmäßig unterstützt und sind einfach und schnell zu implementieren.

Vorinstalliert sind 8 GB DDR4 Arbeitsspeicher sowie eine 256GB 2,5“ SATA SSD. Der DRPC-240AI bietet außerdem einen i225LM 2.5GbE Netzwerkanschluss...

ND118T - Industrielles PICO-ITX Board mit NXP ARM Cortex MX8M

Industrielles 2,5” PICO-ITX Board mit ARM Cortex Prozessor.

Mit dem ND118T bringt ICP Deutschland ein weiteres kleines und multifunktionales Board im PICO-ITX Formfaktor auf den Markt. Das ND118T ist für verschiedenste Arten von Embedded-Anwendungen geeignet, die einen geringem Stromverbrauch im industriellen Umfeld voraussetzen.

Angetrieben durch den NXP I.MX8M Dual/Quad Core A53 Prozessor, bietet das ND118T bis zu vier 1,5 GHz ARM Cortex-A53 plus Cortex-M4-Kerne. Neben der hohen Rechenleistung und dem geringen Stromverbrauch bietet das ND118T flexible Speicheroptionen und eine Vielzahl an Schnittstellen. Die Prozessoren bieten zudem volle 4K-UltraHD-Auflösung und HDR-Videoqualität...

IMBA-Q471 - ATX Mainboard mit Tripple 2.5GbE Slots für 11-te Generation

ATX Mainboard mit schnellen Erweiterungssteckplätzen.

Das IMBA-Q471 vervollständigt das Portfolio der ATX Mainboards von ICP Deutschland. Neben dem bekannten IMBA-Q470 steht mit dem neuen IMBA-Q471 eine Variante zur Verfügung, die ausschließlich mit PCI Express Steckplätzen der dritten Generation bestückt ist. Die dritte Generation bietet Übertragungsraten von annähernd 16GByte pro Sekunde. Damit ist die Schnittstelle fast doppelt so schnell wie ihre Vorgängerversion.

Das IMBA-Q471 bietet zwei PEX16 mit x8 Signal, drei PEX4 und einen PEX1 Steckplatz sowie einen M.2 2242/2280 M-Key Slot mit x2 Signal. Für eine zügige Verarbeitung der Daten, unterstützt das Mainboard Intel® Core I Prozessoren der 10-ten und 11-ten Generation. Neben den Celeron und Pentium Einstiegsmodellen kann auf die leistungsfähigen Core i3, i5, i7 und i9 zurückgegriffen werden. 128 GByte Arbeitsspeicher mit einer maximalen Taktrate von 2933MHz nimmt das Mainboard auf seinen vier DDR4 RAM Steckplätzen...

uIBX-CZ4350 – Performanter Box PC mit Core i5

Performantes und sparsames Green IT Embedded System.

Performant, energiesparend und wartungsarm. Drei Merkmale des neuen Embedded System uIBX-CZ4350 von ICP Deutschland.

Performant durch den Intel® CoreTM i5-10210U Prozessor. Die Prozessoreinheit verfügt über vier native Prozessorkerne und acht Ausführungs-Threads, arbeitet mit einem Basistakt von 1,6GHz der bei Bedarf auf bis zu 4,2GHz hochgetaktet wird. Die uIBX-CZ4350 unterstützt bis zu 64GB Arbeitsspeicher mit 2666MHz und ist ab Werk mit 16GB RAM ausgestattet. Die UHD Grafikeinheit stellt eine Auflösung von bis zu 4096x2304 Pixeln bereit. Sowohl ein Display Port als auch ein HDMI Port können hierzu als Anschlussmöglichkeit für Monitore verwendet werden. Weitere Geräte können an vier USB3.0, vier USB2.0, zwei Gigabit Netzwerkanschlüssen und an zwei RS-232/422/485 Schnittstellen angeschlossen werden. Als Erweiterungsmöglichkeit stehen ferner ein M.2 2230 mit extern zugänglichem SIM Karten Slot und ein Mini PCI Express Slot zur Verfügung. Der M.2 2280 Steckplatz ist mit einer 256GB NVME SSD bestückt auf dem Windows 10 IoT in der Version 2021 vorinstalliert ist.

Bei der uIBX-CZ sind Bios- und Softwareseitig Energiesparfunktionen voraktiviert, damit das System möglichst energiesparend betrieben werden kann...

3,5” WAFER-TGL Embedded Board mit Tiger Lake Prozessor

3,5“ Embedded Board mit Tripple 2.5G Netztwerkschnittstelle.

Vier Display Anschlussmöglichkeiten, drei 2.5GbE Netzwerkanschlüsse und Intel®´s 11te Generation Core I Prozessortechnik auf 3,5“ Größe, ermöglicht auf dem neuen WAFER-TGL von ICP Deutschland.

Das 3,5“ Embedded Board WAFER-TGL ist mit vier Prozessor Varianten erhältlich. Das Einstiegsmodell bildet das WAFER-TGL-C, mit Intel® CeleronTM 6305, zwei Prozessorkernen und zwei Threads mit maximal 1,8GHz. Das Mittelklasse Modell WAFER-TGL-I3, mit einem Intel® CoreTM I3-1115G4E, ebenfalls zwei Prozessorkernen, vier Threads und einer maximalen Taktfrequenz von 3.9GHz. Ferner das Mid-Highend Modell WAFER-TGL-I5 mit Intel® CoreTM I5-1145G7E, vier Prozessorkernen und 8 Threads und einer maximalen Taktfrequenz von 4,1GHz. Und zu guter Letzt das Highend Modell WAFER-TGL-I7 mit Intel® CoreTM I7-1185G7E, vier Prozessorkernen und 8 Threads und einer Taktfrequenz von maximal 4,4GHz.

Eine einfache Wärmeabfuhr ermöglicht das...

Industrieller LTE Router in der Lite Edition

Preiswerter LTE Router für M2M/IoT Applikationen.

Mit dem UR32L erweitert ICP Deutschland sein Portfolio um eine preiswerte industrielle Mobilfunk-Router Variante. Der UR32L ist mit seinen eingebetteten intelligenten Funktionen für vielfältige M2M/IoT-Anwendungen konzipiert worden. Die Unterstützung von globalen WCDMA- und 4G-LTE-Betreibern erleichtert die Installation rund um den Globus.

Der UR32L ist ausgestattet mit einem NXP Single Core ARM Cortex-A7 mit 528MHz Taktfrequenz.128MB DDR3 RAM und 128MB Flash Speicher sind standardmäßig verbaut. Ferner bietet der UR32L zwei 10/100 Mbps Netzwerkschnittstellen, die als 1xWAN+1xLAN oder 2xLAN verwendet werden können. Eine weitere Variante des UR32L ist mit Power over Ethernet Funktionalität ausgestattet.

Zur Absicherung können Features wie VPN, IPsec, automated Failover und Fallback, SPI Firewall uvm. eingerichtet werden. Die Integration von Watchdog und Multi-Link-Failover-Erkennung sorgt ferner für eine stabile Kommunikation. Das IP30 Metall-Gehäuse in der Größe 108x90x26mm lässt sich einfach an einer DIN Schiene oder direkt an der Wand anbringen. Volle Leistungsfähigkeit zeigt der UR32L in einem Temperaturbereich von -40 °C bis 60 °C. 70 °C Betriebstemperatur sind maximal erlaubt.

Konfiguriert wird der...

Industrieller DDR5 DRAM Arbeitsspeicher

DDR5 DRAM Module für industrielle Computersysteme.

Speziell für Mainboards, die in Industrie PCs zum Einsatz kommen, bietet ICP Deutschland DDR5 DIMM Module, die für härtere Einsätze konzipiert sind und höhere Anforderungen erfüllen können als Standard RAM. Alle Module sind nach JEDEC Standard entwickelt und hergestellt. Verwendet werden originale DRAM Chips in Industriequalität. Um höheren Anforderungen zu genügen, sind alle RAM Module dem Prinzip einer fixen Fertigungsstückliste (Fixed-BOM) untergeordnet und verwenden ausschließlich Komponenten, die langfristig verfügbar sind.

Bei den 288 PIN Standard DIMM und den 262 PIN...

Low-Entry Embedded Board mit Jasper Lake Prozessor

Embedded Board mit Tripple 2.5G Netztwerkschnittstelle.

Mit dem WAFER-JL erweitert ICP-Deutschland sein Portfolio im Bereich der Embedded Boards.

Beim WAFER-JL handelt es sich um ein 3,5“ Mainboard das mit einer Kühlschale ausgestattet ist. Die Kühlschale ermöglicht eine sehr einfache Installation des Boards sowie eine unkomplizierte Wärmeabfuhr der verbauten Komponenten, was für Automatenbauer oder Maschinenbauer von Vorteil ist.

Das 3,5“ Embedded Board ist mit einem Jasper Lake Celeron® N5105 Prozessor ausgestattet, der über vier Prozessorkerne verfügt und eine maximale Turbo Frequenz von 2,9GHz aufweist. Bis zu 16Gb DDR4 RAM mit 2933MHz Taktfrequenz werden unterstützt. Ferner stehen ein HDMI Port und ein Display Port mit einer maximalen Auflösung von 4096x2160 Pixeln zur Verfügung. Auf dem IO Shield befinden sich neben...

Mini-ITX Board für industrielle und medizinische Anwendungen

Mehr Perfomance, mehr Konnektivität und vereinfachte Konfiguration.

Bis zu 30% Performance Zuwachs bei Verwendung eines Intel® CoreTM i5, mehr Konnektivität durch dreifach Ethernet Ports und eine vereinfachte Konfiguration durch das neue tBIOS. Drei Vorteile des KINO-DH420 von ICP Deutschland.

Das Mini-ITX Board KINO-DH420 unterstützt die 10te Generation Intel® CoreTM I Prozessoren mit einer Thermal Design Power von bis zu 65 Watt. Im Vergleich zwischen Intel® CoreTM i5 der neunten zur 10ten Generation ergibt sich ein Performancezuwachs von 30%. Bei den entsprechenden Intel® CoreTM i7 sind es 28% Zuwachs und im obersten CPU Segment mit Intel® CoreTM i9 immerhin noch 21% mehr Leistung. Das KINO-DH420 unterstützt bis zu 64GB DDR4 SODIMM RAM mit 2933MHz im Dual-Channel Mode auf seinen beiden RAM Sockel. An der Konnektivität wurde nicht gespart. Drei 2.5GbE Netzwerkschnittstellen sorgen für ausreichend Konnektivität zu verschiedenen Netzwerken und Geräten. Die 2,5fach...

PCIE-Q470 – Full-Size PICMG1.3 Slot CPU Karte Gen. 11

Performante und multitaskingfähige Full-Size PICMG1.3 Slot CPU Karte.

Designflexible und vielfältige Systemkombinationen, lassen sich mit den PICMG1.3 Slot CPU Karten von ICP Deutschland zusammenstellen.

Mit der neusten Slot CPU Karte PCIE-Q470 erweitert ICP Deutschland das Portfolio um eine performante und multitaskingfähige Variante, die mit den Intel® Core-I Prozessoren der 10-oder 11ten Generation bestückt werden kann. Die PCIE-Q470 unterstützt hierbei alle Core-I, Celeron® oder Pentium® Prozessoren mit bis zu 65 Watt Thermal Design Power. Je nach CPU Wahl stehen hierbei bis zu 10 CPU Kerne und 20 Threads für multitaskingfähige Applikationen parat. Bis zu 128GB DDR4 Arbeitsspeicher lassen sich im Dual-Channel Modus mit bis zu 2933 MHz betreiben. Die Intel® UHD Grafikeinheit liefert auf dem HDMI 1.4 Anschluss eine Auflösung von bis zu 4096x2160 Pixel bei 30 Hz. Die beiden Intel® I225V Netzwerkanschlüsse sind in der Lage Netzwerkgeschwindigkeiten von 2.5Gb zu liefern.

Ferner bietet die PCIE...