FRAGEN SIE UNS

Abwicklung

ICP-Deutschland - Abwicklung

Anfragen

Ob online über unsere Website oder persönlich per Telefon oder Email, Ihre Anfrage wird an einen unserer erfahrenen Vertriebsmitarbeitern weitergeleitet und bearbeitet. Unser Vertriebsmitarbeiter ist in erster Linie dafür da, Sie technisch zu beraten. Denn erst wenn die Anforderungen und Spezifikationen besprochen sind, können die weiteren Informationen, wie Lieferzeit und Preis bereitgestellt werden.

Angebot

Bei uns entscheiden Sie, ob wir bei der Klärung Ihrer Anfrage für Sie ein individuelles und aussagekräftiges Angebot erstellen dürfen. In unseren Angeboten finden Sie neben dem eigentlichen Produkt, der Lieferzeit und des Preises alle weiteren Information, die für die Abwicklung Ihrer Bestellung notwendig sind.

Bestellung

Auf unserer Website können Sie entscheiden, ob Sie eine Anfrage oder eine Bestellung tätigen wollen. Im Falle einer Bestellung erhalten Sie unmittelbar eine Kopie Ihrer Bestellung zur Prüfung. Sollte Ihnen hierbei ein Fehler auffallen, bitten wir Sie sich umgehend telefonisch oder per Email bei uns zu melden. Jede Bestellung wird von einem Mitarbeiter gesichtet und erfasst, so dass auch wir mögliche Ungereimtheiten abfangen können. In diesen Fällen melden wir und umgehend bei Ihnen um die offenen Fragen persönlich zu klären.

Auftragsbestätigung

Nachdem Erhalt Ihrer Bestellung senden wir Ihnen umgehend eine Auftragsbestätigung zu. Teilweise dauert die Klärung mancher Punkte (wie z.B. der Lieferzeit spezieller Produkte) etwas länger. In diesen Fällen erhalten Sie von uns eine vorläufige Auftragsbestätigung als Bestätigung des Erhalts Ihrer Bestellung. Die fehlenden Informationen werden Ihnen dann schnellstmöglich nachgereicht.

Lieferung

Um die bestmögliche Lieferzeit für Sie zu erzielen, wickeln wir die meisten Aufträge mit Teillieferung ab. Das hat für Sie den Vorteil, dass Sie die Ware schnellstmöglich bekommen und kein anderer Auftrag vor Ihrem erfüllt wird. Gerne senden wir Ihre Ware auch an eine abweichende Lieferanschrift. Beachten Sie bitte hierbei die steuerrechtlichen Vorschriften bei abweichenden Lieferanschriften im In- und Ausland. Unser wichtigster Versandpartner ist DPD, d.h., wenn Sie keinen besonderen Versandwunsch haben, versenden wir per DPD Standard. Als Alternativen bieten wir Ihnen einen Versand per UPS oder TNT sowie Spedition. Auch ein Versand auf Ihre Kundennummer bei den angegebenen Paketdiensten ist möglich. Geben Sie bitte die genaue Versandart an, wenn diese von unserem DPD Standard Versand abweichen soll.

Rechnung

Wir senden Ihnen unsere Rechnung am Tag der Lieferung zu. Die vereinbarten Rabatte und Zahlungsbedingungen sind entsprechend ausgewiesen. Sollten Sie eine externe Rechnungsbearbeitungsstelle haben, senden wir unsere Rechnung gerne auch an eine andere postalische Anschrift. Der Auftraggeber als Rechnungsempfänger bleibt hiervon unberührt.

Rahmenaufträge / Rahmenvereinbarungen

Wir bieten Ihnen grundsätzlich die Möglichkeit mit uns einen Rahmenauftrag einzugehen. Welche Punkte in Ihrem Rahmenauftrag enthalten sein sollen, entscheiden Sie - Je nachdem, was Ihnen wichtig ist. Üblicherweise sind neben den Produkten die Laufzeit (z.B. 12 Monate), die Gesamtmenge und die Losgröße sowie eine eventuelle Bevorratung Inhalt dieser Vereinbarungen.