FRAGEN SIE UNS

News

Neuigkeiten bei ICP Deutschland GmbH

  • NANO-GLX – EPIC Embedded Board mit AMD® SoC

    AMD® Power für Embedded Systeme.


    Kompakt, hochauflösend und ein ausgeklügeltes Kühl- und Montagekonzept zeichnen das neue EPIC Embedded Board NANO-GLX von ICP Deutschland aus. Ein besonderes Highlight ist die AMD® Power, die in der integrierten Dual Core GX-210KL CPU steckt. Die geringe Abwärme von 4.5W bietet optimale Voraussetzungen für die Entwicklung thermisch anspruchsvoller Embedded Systeme in der industriellen Automation. Die bis zu 8GB DDR3 oder DDR3L SDRAM sorgen für ausreichend Arbeitsspeicher. Die kombinierte Kühl- und Montageschale ermöglicht dabei einen lüfterlosen Betrieb und gleichzeitig flexiblen Einbau durch zahlreiche Bohrungen an allen vier Seiten.

    Der Anschluss zweier unabhängiger Displays ist mittels VGA, LVDS oder HDMI Schnittstelle möglich, wobei letztere eine Auflösung von bis zu 4K UHD dank integrierter AMD® RadeonTM R1E GCU Grafik bietet.

    Darüber hinaus stehen zahlreiche Schnittstellen wie zwei GbE LAN, vier USB 2.0, zwei USB 3.0...

  • Industrielle ECO Boards in der 10er Charge

    Unser Produktportfolio bietet ab sofort bei vielen CPU Boards zusätzliches Einsparungspotential. Durch die neue umweltfreundliche „ECO“ Verpackung werden Boards als 10er Charge in nur einer Box verpackt und versendet. Durch die Reduktion des beiliegenden Kabelzubehörs und den Verzicht auf die IPMI 2.0 Funktionalität ergeben sich attraktive Preisstaffeln für jede Losgröße. Nähere Informationen zu den ECO Boards finden Sie...

  • IMBA-Q370 – Coffee Lake ATX Motherboard

    Rechenintensive Anwendungen realisieren.


    Hochleistungs-IPC für rechenintensive Anwendungen lassen sich ab sofort mit neuster Intel® Coffee Lake Prozessortechnologie realisieren.

    Als Basis dient das neue ATX CPU Board IMBA-Q370 mit Intel® Q370 Chipsatz von ICP Deutschland. Seine Rechenleistung beruht auf CoreTM i7/i5/i3, Celeron® und Pentium® Prozessoren der achten Generation. Dabei kann das CPU Board bis zu vier DDR4 Arbeitsspeicher mit max. 64GB fassen.

    Ein besonderes Highlight sind zwei flexibel konfigurierbare M.2 Ports, die sowohl SATA, USB 2.0, PCIe Signale zur Verfügung stellen. Darüber hinaus lässt sich das IMBA-Q370 über je einen PCIex1, x8, x16 und zwei PCIe x4 Slots sowie zwei PCI Slots flexibel erweitern. Als weitere Schnittstellen stehen acht USB 2.0, vier USB 3.0, vier RS-232, zwei RS-232/422/485 sowie ein LPT Port und acht digitale I/O zur Verfügung.

    Für eine hochauflösende Visualisierung sorgen drei unabhängige...

  • Mit Powerguard Datenverlust vorbeugen

    Mit Powerguard Datenverlust vorbeugen.


    Der wachsenden Nachfrage nach kleinen und kompakten CPU Boards und Systemen geschuldet, werden M.2 Solid State Drives (SSD) auch im industriellen Umfeld vermehrt eingesetzt. Denn der kleinste Formfaktor M.2 (80x22x4mm) ist einfach einzubauen und besonders platzsparend. Ähnlich wie beim mSATA Formfaktor möchten Anwender kritische Embedded Anwendungen vor möglichem Datenverlust absichern.

    Eine unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) ist meist dann die Lösung, wenn es keine Kosten- oder Platzbeschränkungen gibt. Wenn diese Voraussetzungen nicht gegeben sind, dann ist die integrierte Powerguard Funktion der M.2 2280 der M336 Serie von ICP Deutschland eine verlässliche Alternative. Diese Funktion arbeitet im Falle eines abrupten Stromausfalls wie eine in der...

  • DRPC-130-AL – Lüfterloser DIN-Schienen Embedded PC

    Yes, we CAN!


    Der neue lüfterlose DIN-Schienen Embedded PC DRPC-130-AL von ICP Deutschland ist kompakt und für den Schaltschrankeinbau optimiert.

    Die Neuauflage des DRPC überzeugt mit zahlreichen neuen Funktionen. Hierzu zählen zwei isolierte CAN-Busse, die über einen DB-9 Stecker herausgeführt sind, ein optionales TPM Modul und ein PS-ON Terminalblock. Die Vorteile für die industrielle Steuerung und Automatisierung liegen auf der Hand: sichere Datenübertragung in Echtzeit und Einsatz an schwer zugänglichen Stellen, da ein Betrieb auch ohne direkten Zugriff möglich ist.

    An der Front des IP40 geschützten Gehäuse sind vier USB, zwei GbE, vier RS-232/422/485, eine 8-bit digitale...

  • RGPS-R9244GP+ – Industrieller Rackmount Ethernet Switch

    10G PoE Switch für den Schaltschrank

    Im industriellen Umfeld sind 19“ Schaltschränke häufig Teil der bestehenden Netzwerkinfrastruktur. Gleichzeitig werden aufgrund des steigenden Datenaufkommens sowie höherer Sicherheits- und Softwareanforderungen der Applikationen intelligente PoE Ethernet Switches benötigt. ICP Deutschland hat mit der RGPS-R9244GP+ Serie den passenden Gigabit PoE Ethernet Switch im Sortiment, der sich für die Rackmontage eignet. Über 24x 10/100/1000 Base-T(X) PoE Ports können verschiedene

    Powered Devices (P.D.) wie Kameras mit bis zu 30 Watt pro Port direkt bestromt werden. Außerdem profitiert der Backbone Bereich in besonderem Maße von der erhöhten Datenübertragungsgeschwindigkeit der 4x 1G/10G Base-X SFP+ Ports.

    Zusätzliche Konfigurationsfunktionen bietet der RGPS Switch dank Layer-3 Funktionalität...

  • KINO-DAL – Mini-ITX CPU Board mit Apollo Lake SoC

    Stromsparendes serielles Schnittstellenwunder


    Das neue Mini-ITX CPU Board KINO-DAL von ICP Deutschland begeistert in erster Linie durch einen stromsparenden fest verbauten SoC und eine große Anzahl serieller Schnittstellen. Die Intel® Pentium® N4200 oder Celeron® N3350 Prozessoren der Apollo Lake Generation kommen beide trotz Performance mit nur 6W thermischer Verlustleistung aus.

    Gleichzeitig ist das KINO-DAL mit insgesamt sechs RS-232 und RS-232/422/485 sowie neun USB 2.0/3.0 Schnittstellen ausgestattet. Diese können zum Beispiel bei der Automatenherstellung flexibel für den Anschluss verschiedener serieller Geräten genutzt werden. Als Erweiterung stehen ein PCIe x1, ein PCIe Mini Card und ein M.2 Slot zur Verfügung.

    Optional bietet das KINO-DAL eine Halterung für eine 3G...

  • WSB-BT – PICMG 1.0 CPU Karte mit on-board SoC

    Lang lebe ISA & PCI!


    Im industriellen Umfeld ist Retrofit ein gängiger Lösungsansatz um bestehende Maschinen mit neuen Technologien zu versehen und weiterhin auf bewährte Standards zu setzen.

    Die ICP Deutschland bietet mit der WSB-BT eine PICMG 1.0 CPU Karte, die aktuelle Prozessortechnologie mit den Bus Standards ISA und PCI verbindet. Auf der CPU Karte sind ein Intel® Celeron® J1900 oder N2807 integriert und bis zu 8GB DDR3L Arbeitsspeicher können eingesetzt werden. Der integrierte...

  • IVS-110-AL – Flexibel erweiterbarer Embedded PC

    Modernes Flottenmanagement


    Im modernen Flottenmanagement von Logistik- oder Verkehrsunternehmen ist eine umfassende Vernetzung des Fuhrparks von zentraler Bedeutung. Hier kommen Industrie PCs zum Einsatz, die vielfältige Anschlüsse und Kommunikationsmöglichkeiten bieten, vibrations- und stoßfest sind und Temperaturschwankungen standhalten.

    Im neuen Embedded Box PC IVS-110-AL von ICP Deutschland sind diese Funktionen erfolgreich auf aktueller Intel® Apollo Lake Plattform vereint.

    Als Anschlüsse stehen vier USB 3.0, eine GbE LAN, eine RS-232/422/485 sowie 16-bit digitale Eingänge zur Verfügung. Die OBD-II/J1939 Schnittstellte stellt dabei sicher, dass die Fahrzeugdaten verlässlich erfasst werden. Dank integriertem GPS ist die Positionsbestimmung des Fuhrparks flächendeckend möglich. Mittels 3G oder LTE/HSPA+ Kit und Dual SIM Slot übermittelt der...

  • Zusätzliche Rechenpower im GPU Kartenformat


    Für rechenintensive Aufgaben wie Transcoding und Datenanalysen sind leistungsstarke Rechensysteme notwendig. Die Hochskalierung ist in der Regel mit deutlich höherem Platzbedarf und Installationsaufwand verbunden. Das muss nicht sein wie ICP Deutschland mit der platzsparenden, skalierbaren und intelligenten Computer Beschleunigungskarte Mustang-200 beweist.

    Die kompakten Maße der Mustang-200 im handlichen Grafikkartenformat mit standardisierten PCIe x4 Konnektor ermöglichen das Aufsetzen hochskalierbarer Systeme. Die PCIe x4, x8 und x16 Kompatibilität der Mustang-200 erleichtert auch das nachträgliche Aufrüsten bestehender Systeme. Komplexe Aufgaben können so einzelnen Karten zugewiesen und getrennt voneinander ausgeführt werden. Dadurch wird das Gesamtsystem einerseits entlastet, anderseits ermöglicht die zusätzliche Rechenpower auch eine stapelweise, parallele oder serielle Datenverarbeitung. Das integrierte Embedded Linux Betriebssystem QTS-Lite verleiht der Mustang-200...

Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.