FRAGEN SIE UNS

IGS-9122GPM – Modularer Ethernet Switch

Neuigkeiten bei ICP Deutschland GmbH - Offizieller Partner von IEI
IGS-9122GPM – Modularer Ethernet Switch

Flexibel und individuell anpassbar


Bei den meisten Ethernet Switch ist die Port Anzahl und Port Art fest vorgegeben, und somit sind diese nicht flexibel einsetzbar.

Ganz im Gegensatz zum modularen IGS-9122GPM Gigabit Switch von ICP Deutschland. Der konfigurierbare Basis Switch ist mit 12 x 10/100/1000Base-T(X) und 2 x 100/1000Base-S SFP Ports ausgestattet und verfügt zusätzlich über drei Erweiterungs¬einschübe. Diese können individuell mit verschiedenen Switch Modulen bestückt und im laufenden Betrieb getauscht (hot-swappable) werden. Zur Auswahl stehen 4 x Combo, 4 x Fiber (SC) und 4 x Fiber mit robusten M12 Stecker für den Einsatz im industriellen Umfeld. Speziell hierfür ist auch der redundante Spannungseingang von 12~48V DC und das IP30 geschützte Metallgehäuse (184x155x150mm) für die DIN-Schienenmontage ausgelegt.

Weitere Besonderheiten des IGS-9122GPM sind der erweiterte Temperaturbereich von -40°C~+70°C und ein Stromeinsparungspotential von 50% bei geringer Datenaktivität durch den IEEE 802.3az Energieeffizienz Standard. Und da es sich um einen „managed“ Switch handelt, stehen unter anderem die redundanten Netzwerktechnologien O-Ring und O-Chain für den Aufbau eines ausfallsicheren Netzwerks zur Verfügung.

Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.