FRAGEN SIE UNS

GRAND-C422 – 19” PC System mit Xeon® W Prozessor

Neuigkeiten bei ICP Deutschland GmbH - Offizieller Partner von IEI
GRAND-C422 – 19” PC System mit Xeon® W Prozessor

19” PC System mit 56 PCI-Express Lanes


Egal ob KI-Trainingssystem oder Hochleistungssystem für die Bildverarbeitung, für das Rendering oder Mining, die Anforderungen an Performance, Datenspeicherkapazität und Übertragungsgeschwindigkeit sind nahezu exorbitant. Das 19“ PC System GRAND-C422 von ICP Deutschland bietet die Lösung.

Der GRAND-C422 lässt sich mit einem 4 bis 18 Core Prozessor der Intel® Xeon® W Familie auf Basis des LGA2066 Sockels bestücken. Als CPU Kühlung wurde eine kompakte und hocheffiziente Wasserkühlung implementiert, die bis zu 250W TDP Abwärme abführen kann. Der DDR4 Arbeitsspeicher kann je nach Bedarf der Rechenleistung flexibel von 32GB auf 256 GB ausgebaut werden. Die hohe Performance des GRAND-C422 spiegelt sich auch in den bis zu 56 PCIe Lanes wieder. Die vier PCIe 3.0 x8 und zwei PCIe x4 Slots bieten Platz für insgesamt vier Dual-Slot und zwei Single-Slot Grafikkarten.

Auch wartet der GRAND-C422 mit vielseitigen Massenspeichermöglichkeiten auf. Neben sechs 2.5“ und 12x 3.5“ SATA 6Gb/s Einbauschächten stehen auch ein M.2 NVMe Slot und zwei U.2 Schnittstellen zur Verfügung. Die Besonderheiten der U.2 bestehen in der fünffach höheren Übertragungsgeschwindigkeit von max. 32Gb/s gegenüber SATA III mit 6Gb/s, der geringeren Latenz und dem niedrigen Strombedarf sowie der Kombination aus SATA und SAS Funktionalitäten.

Ferner bietet der GRAND-C422 neben einer Intel GbE Netzwerkschnittstelle, eine Aquantia AQC107 Netzwerkschnittstelle mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 10Gb/s an. Die Spannungszufuhr für das Hochleistungssystem wird im Temperaturbereich von 0~40°C über ein redundantes 110~240VAC Netzteil mit 1600W sichergestellt. Standardschnittstellen wie zwei RS-232, sechs USB 3.1, zwei USB 2.0 und ein USB mit DOM Header und eine IPMI VGA sind ebenfalls vorhanden.

ICP assembliert den GRAND-C422 nach kundenspezifischen Anforderungen als fertiges industrietaugliches Ready-to-Use System.


Spezifikationen

  • ● 19“ PC System mit Intel® Xeon® W Prozessor und CPU Wasserkühlung
  • ● Sechs PCIe 3.0 Slots mit max. vier Dual und zwei Single GPU Karten
  • ● Unzählige Massenspeicher: M.2 Slots, 6x2.5“, 12x 3.5“ und zwei U.2 Einbauschächte
  • ● Ein 10GbE LAN Port
  • ● Betriebstemperatur: -20°C~+60°C
  • ● Redundantes 1600W Netzteil
  • ● Betriebstemperatur: 0°C~+40°C


Anwendungsbereiche/Applikationen

  • ● 19" KI-Trainingssysteme
  • ● Hochleistungssysteme für die Bildverarbeitung
  • ● Mining

Alle Industrie Computer News

Klicken Sie hier, um Google Analytics zu deaktivieren.